Zurück zur übersicht

Vietnam hautnah

21 T / 20 N ab CHF 3995.- p.P. im DZ

Daten

Anreise täglich möglich

Details zur Rundreise

Im Preis inbegriffen

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • 16 Übernachtungen im Hotel der gewählten Kategorie im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung in klimatisierter 2-Bett Kabine auf der Dschunke in der Halong Bucht
  • 1 Übernachtung in klimatisierter 2-Bett Kabine auf der Dschunke im Mekong Delta
  • 2 Übernachtungen im 4-er Schlafwagenabteil für 2 Personen im Nachtzug Hanoi – Lao Cai und Lao Cai – Hanoi
    (Aufpreis für ein 2-er Schlafwagenabteil im Nachtzug: CHF 115.– p.P.)
  • Mahlzeiten gemäss Programm
  • Alle Transfers gemäss Programm
  • Inlandflüge Hanoi – Hue, Danang – Nha Trang in Economy Class
  • Eintritte gemäss Programm
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

Im Preis nicht inbegriffen

  • An-/Rückreise ab/bis Schweiz
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Obligatorische Weihnachts-/ und Neujahrsdinner
  • Eventuelle Hochsaisonsaufschläge einzelner Hotels
  • Fakultative Ausflüge vor Ort
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visumgebühren*
  • Annulationskosten-/ Assistance-Versicherung, welche wir gerne für Sie abschliessen.
  • Ihr Beitrag zum Klimaschutz: ein my-climate Ticket, welches wir gerne für Sie ausstellen.

*Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie ein Visum. Gerne sind wir Ihnen für die Einholung behilflich.

Beste Reisezeit

Dezember bis April

Mai – Oktober/November Monsun im Süden und feuchtheisses Wetter im Norden. Während des Monsunwechsels (September – Anfang Dezember) muss mit starken Regenfällen vor allem in Zentralvietnam gerechnet werden. Überschwemmungen führen regelmässig zu Unterbrüchen im Bahn- und Strassenverkehr sowie zu Ausfällen von Flügen. Kurzfristige Änderungen des Reiseprogramms sind vorbehalten.

Anreise

  • Mit verschiedenen Fluggesellschaften ab Zürich.
  • Gerne organisieren wir für Sie Ihren Flug zu tagesaktuellen Preisen.
  • Oder besuchen Sie die Rubrik „Flüge weltweit“ auf unserer Webseite und buchen Sie Ihren Wunschflug bequem selber von zu Hause aus.

Hotels

Folgende Hotels oder ähnliche sind für die Reise vorgesehen (je nach Verfügbarkeit):

Mittelklassehotels

  • Hanoi: Medallion Hotel***
  • Cuc Phuong: Cuc Phuong Resort
  • Ninh Binh: Hidden Charm Hotel***
  • Halongbucht: Bhaya Cruise****
  • Sapa: Boutique Sapa Hotel***
  • Hue: Moonlight Hotel***
  • Hoi An: Ancient House Resort***
  • Nha Trang: Alana Beach Hotel****
  • Phan Thiet: Coco Beach Resort***
  • Mekong: Bassac Cruise***
  • Saigon: Saigon Hotel***

Superior Hotels:

  • Hanoi: La Belle Vie****
  • Cuc Phuong: Cuc Phuong Resort
  • Ninh Binh: Hidden Charm Hotel****
  • Halongbucht: Bhaya Cruise****
  • Sapa: USapa Hotel****
  • Hue: Eldora Hue****
  • Hoi An: Koi Resort & Spa****
  • Nha Trang: Alana Beach Hotel***
  • Phan Thiet: Villa Aria***
  • Mekong: Bassac Cruise***+
  • Saigon: Silverland  Yen Hotel***+

Deluxe Hotels:

  • Hanoi: La Belle Vie****
  • Cuc Phuong: Cuc Phuong Resort
  • Ninh Binh: Tam Coc Garden Resort****+
  • Halongbucht: Bhaya Cruise****
  • Sapa: Topas Eco Lodge****
  • Hue: Pilgrimage Village*****
  • Hoi An: Almanity Resort & Spa****
  • Nha Trang: Liberty Central Hotel***
  • Phan Thiet: Cham Villas****
  • Mekong: Bassac Cruise***+
  • Saigon: The Myst Dong Khoi Hotel****

Die Hotels dieser Kategorien können selbstverstänlich auch gemixt werden.

 

Verlängerung

  • Die Reise kann beliebig verlängert oder verkürzt werden.
  • Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

und ausserdem...

Wir beraten Sie gerne über Kombinationsmöglichkeiten.
Wie z.B.:

  • Badeferien direkt am Meer
  • einem Wellnessaufenthalt
  • verlängerte Städteaufenthalte in Saigon oder Hanoi

Als Spezialist stellen wir für Sie jede gewünschte Kombination zusammen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr massgeschneidertes Ferienangebot.

Highlights

Auf dieser Reise entdecken Sie die Höhepunkte Vietnam’s: die Hauptstadt Hanoi, den Cuc Phuong Nationalpark, die trockene Halongbucht sowie die Halongbucht selbst, die Reisterrassen von Sapa, die alte Kaiserstadt Hue, das hübsche Städtchen Hoi An den kilometerlangen Sandstrand von Mui Ne sowie die quirlige Metropole Saigon mit dem Mekong Delta. Ausserdem lernen Sie Land und Leute hautnah auf Velotouren und Wanderungen kennen.

 

Preise

01.05. – 30.09.17

Mittelklasse Hotels
CHF 3995.- p.P.
Im Doppelzimmer

Superior Hotels
CHF 4215.- p.P.
Im Doppelzimmer

Deluxe Hotels
CHF 4955.- p.P.
Im Doppelzimmer

01.10.17 – 30.04.18

Mittelklasse Hotels
CHF 4110.- p.P.
Im Doppelzimmer

Superior Hotels
CHF 4335.- p.P.
Im Doppelzimmer 

Deluxe Hotels
CHF 5095.- p.P.
Im Doppelzimmer

Preise Weihnachten/Neujahr und Einzelzimmer auf Anfrage

01.05. – 30.09.18

Mittelklasse Hotels
CHF 4035.- p.P.
Im Doppelzimmer

Superior Hotels
CHF 4250.- p.P.
Im Doppelzimmer

Deluxe Hotels
CHF 4980.- p.P.
Im Doppelzimmer

 

Profitieren Sie von unseren Frühbucher-rabatten für Buchungen mindestens 6 Monate vor Abreise!

Reiseprogramm

1. Tag:

Anreise nach Hanoi

  • Ankunft in Hanoi.
  • Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.
  • Zeit zur freien Verfügung.
  • 2 Übernachtungen in Hanoi.

2. Tag:

Hanoi

  • Bei der heutigen Stadtbesichtigung sehen Sie die bekannten Sehenswürdigkeiten Hanois.
  • Vietnams Hauptstadt ist eine Stadt voller Seen, schattiger Boulevards und öffentlicher Parks.
  • Auf der Stadtrundfahrt besichtigen Sie den Ba Dinh Platz, das Ho Chi Minh Mausoleum, das Ho Chi Minh Haus und die Einstammpagode sowie den Literaturtempel, den Dong Xuan und den Hang Be Markt und den Ngoc Son Tempel.
  • Anschliessend fahren Sie mit der Rikscha durch die Altstadt Hanois bis zum Hoan Kiem See.
  • Am Abend Besuch einer Aufführung des traditionell vietnamesischen Wasserpuppentheaters.

3. Tag:

Cuc Phuong Nationalpark

  • Nachdem Frϋhstϋck im Hotel werden Sie zum Cuc Phuong Nationalpark gebracht.
  • Heute beginnen Sie eine 6 km lange Wanderung durch das Parkinnere bei der Sie die Vielfalt der Flora und Fauna Vietnams bestaunen.
  • Im Anschluss besuchen Sie das Primatenaufzuchtszentrum, ein Projekt, welches auch vom Leipziger Zoo unterstützt wird.
  • Übernachtung im Nationalpark.

4. Tag:

Trockene Halongbucht

  • Am Vormittag verlassen Sie den Cuc Phuong Nationalpark und in Richtung trockene Halong Bucht.
  • Sie fahren nach Hoa Lu, wo Sie den Dinh und Le Tempel besichtigen, bevor Sie nach Tam Coc für eine zweistündige Ruderbootfahrt durch die „Trockene Halongbucht“ gebracht werden.
  • Geniessen Sie die Fahrt durch diese einmalige Landschaft!
  • Sie erkunden die 3 Höhlen, die namensgebend für die Region waren.
  • Übernachtung in Ninh Binh.

5. Tag:

Halongbucht

  • Heute fahren Sie zur Halongbucht, die seit 1995  zum UNESCO Weltkulturerbe zählt (180 km).
  • Ankunft in Halong Stadt gegen Mittag.
  • Sie gehen an Bord der Bai Tho Dschunke, checken in Ihre Kabine ein und beginnen Ihre Kreuzfahrt durch die malerische Landschaft der Halongbucht.
  • Am Mittag wird Ihnen das Mittagessen an Bord serviert.
  • Am Nachmittag gehen Sie für die Besichtigung der Sung Sot Grotte von Bord.
  • Danach geht es an Bord der Dschunke weiter zur Titop Insel, wo Sie bis zur Weiterfahrt Zeit zur freien Verfügung haben.
  • Wieder an Bord wird Ihnen die Crew das Abendessen mit frischen Meeresfrüchten servieren.
  • Übernachtung an Bord in einer Privatkabine mit Klimaanlage.

6. Tag:

Auf in die Berge

  • Frühstück an Bord.
  • Ihre Dschunke bringt Sie heute in die „Bai Tu Long“ Bucht, wo Sie noch einmal die eindrucksvolle Landschaft aus Karststeinfelsen und verstreuten Inseln bewundern.
  • Am späten Vormittag erreichen Sie die Anlegestelle in Halong und fahren von dort nach Hanoi, um den Nachtzug nach Lao Cai zu nehmen.
  • Übernachtung im Schlafwagen.

7. Tag:

Wanderung zu den Hmong Dörfern

  • Ankunft in Lao Cai am frühen Morgen.
  • Abholung und Transfer nach Sapa.
  • Nach dem Frühstück beginnen Sie eine Wanderung vom Muong Hoa Fluss bis zum Cat Cat Tal, wo Sie die Hmong Dörfer besuchen und von dort weiter zum Dorf Y Linh Ho  wandern.
  • (Strecke: 3 Stunden Wanderung. Moderat, steil bis sehr steil).
  • Übernachtung in Sapa.

8. Tag:

Schwarze Hmong und Zay

  • Heute fahren Sie mit dem Auto zunächst nach Lao Cai, wo Sie die heutige Wanderung anfangen.
  • Sie besuchen weitere Dörfer der Schwarzen Hmong.
  • Weiter geht es nach Ta Van (in 1200m Höhe gelegen), wo Sie auf Angehörige der Zay-Minderheit treffen.
  • Dann wandern Sie weiter nach Giang Ta Chai, wo Sie vom Fahrer abgeholt und zum Bahnhof in Lao Cai gebracht werden für den Nachtzug nach Hanoi.
  • (Strecke: 4 Stunden, Wanderung manchmal steil bis sehr steil).
  • Übernachtung im Nachzug nach Hanoi.

9. Tag:

Flug nach Hue

  • Ankunft am Bahnhof in Hanoi am frühen Morgen.
  • Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Hue.
  • Nach dem Einchecken in Ihrem Hotel in Hue besuchen Sie die kaiserliche Zitadelle.
  • Dann haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung zur Entdeckung dieser schönen Stadt.
  • 2 Übernachtungen in Hue.

10. Tag:

Velotour zum Dorf Than Toan

  • Am Vormittag beginnt Ihre Erkundungstour der ehemaligen Kaiserstadt.
  • Sie erreichen die wunderschön gelegene Thien Mu Pagode nach einer romantischen Bootsfahrt und besuchen danach den Kaiserpalast.
  • Anschliessend besichtigen Sie die Grabstätten der Kaiser Tu Duc und Khai Dinh sowie die Pagode Tu Hieu.
  • Nach einem Mittagessen in einem tropischen Garten, bei dem Sie die kulinarischen Spezialitäten dieser Region kennen lernen, beginnen Sie Ihre Velotour durch die Landschaft in der Umgebung Hues.
  • Von der Grabstätte des Kaisers Tu Duc fahren Sie an Reisfeldern vorbei  zum Dorf Thanh Toan (8km) und weiter entlang des Flussufers zurück in die Stadt, wo Sie am späten Nachmittag ankommen.

11. Tag:

Über den Wolkenpass

  • Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Hoi An über den Wolkenpass.
  • Unterwegs gibt es Gelegenheit für Fotostopps und eine  Mittagspause.
  • Nachmittags sehen Sie bei einem Stadtrundgang durch die Altstadt die Sehenswürdigkeiten Hoi Ans, u.a. einen Hokkien Tempel, die Japanische Brücke und ein antikes Haus.
  • Dann Freizeit für eigene Entdeckungen oder Entspannung am Strand von Hoi An.
  • 2 Übernachtungen in Hoi An.

12. Tag:

My Son

  • Vormittags unternehmen Sie einen Ausflug zur Besichtigung der Ruinen von My Son. Hier befand sich einst das Heiligtum der Cham.
  • Nachmittags Freizeit zum Baden oder Shoppen.

13. Tag:

Flug nach Nha Trang

  • Frühstück im Hotel.
  • Anschliessend Transfer zum Flughafen von Danang und Flug nach Nha Trang. (Auf Wunsch kann diese Strecke auch im Zug zurück gelegt werden ca. 8 Std.).
  • Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.
  • Übernachtung in Nha Trang.

14. Tag:

Auf nach Phan Thiet

  • Heute besuchen Sie den Po Nagar Tempel und die Long Son Pagode, bevor Sie nach Phan Thiet aufbrechen.
  • 3 Übernachtungen in Mui Ne.

Wenn Sie keinen Strandaufenthalt wünschen, kann der Aufenthalt in Phan Thiet auch ausgelassen und woanders angerechnet werden.

15. + 16. Tag:

Entspannung am Strand

  • Tage zur freien Verfügung.

17. Tag:

Fahrt nach Saigon

  • Am Vormittag Freizeit zum Baden.
  • Gegen Mittag werden Sie von der Reiseleitung abgeholt und nach Saigon gefahren.
  • 2 Übernachtungen in Saigon.

18. Tag:

Saigon

  • Heute erleben Sie die quirlige Metropole bei einer Stadtrundfahrt, die Sie unter anderem zum Wiedervereinigungspalast, dem Hauptpostamt, der Notre Dame Kathedrale und dem Kriegsmuseum führt.
  • Am Nachmittag besuchen Sie das Chinesenviertels mit dem Binh Tay Markt und der Thien Hau Pagode.
  • Sie sehen die traditionelle Medizinstrasse, wo verschiedenste medizinische Kräuter angeboten werden.

19. Tag:

Flusskreuzfahrt im Mekong Delta

  • Frühstück im Hotel danach Fahrt nach Cai Be.
  • In Cai Be werden Sie gegen Mittag von der Bordcrew in Empfang genommen und starten Ihre Mekongdeltakreuzfahrt.
  • Sie fahren an dem Schwimmenden Markt von Cai Be vorbei und werden unterwegs immer wieder die Möglichkeit für Stopps haben, um sich beispielsweise kleine Manufakturen für  Kokosnuss-Süssigkeiten oder andere regionale Spezialitäten anzuschauen.
  • Das Mittagessen wird Ihnen an Bord serviert.
  • Anschliessend gehen Sie für einen Spaziergang oder eine Velotour von Bord, um so die Landschaft besser zu erleben und tropische Obstgärten zu besuchen.
  • Zurück an Bord geniessen Sie während des Abendessens den herrlichen Sonnenuntergang.
  • Übernachtung an Bord.

20. Tag:

Zurück nach Saigon

  • Früh morgens wird Ihnen Ihr Frühstück serviert während das Schiff langsam weiter Richtung Can Tho fährt.
  • Sie besuchen den schwimmenden Markt von Cai Rang, den grössten im Mekongdelta und geniessen bei einem Spaziergang entlang des Flussufers noch einmal diese wundervolle Umgebung bevor Sie zurück an Bord gehen.
  • Gegen Mittag endet die Flusskreuzfahrt in Can Tho.
  • Danach fahren Sie nach Saigon zurück.
  • Übernachtung in Saigon.

21. Tag:

Abreise

  • Je nach Abflug Zeit zur freien Verfügung.
  • Anschliessend Transfer zum Flughafen und Rückreise in die Schweiz oder Anschlussprogramm.