Indien

Private Rundreisen & Gruppenreisen

Ferien in Indien heisst: Eine Orgie von Farben, Tönen und Gerüchen erleben. Das Reiseland Indien ist riesig und bietet für jeden Geschmack die passende Destination. Wir haben für Sie die schönsten Gegenden Indiens und wichtigsten Highlights herausgesucht. Entdecken Sie das faszinierende Indien auf einer privaten Rundreise oder auf einer unserer geführten Gruppenreisen.

Kerala Highlights
10 T / 9 N ab CHF 1385.- p.P. im DZ

Kerala und Madurai spezial
12 T/11 N ab CHF 2135.- p.P. im DZ

Reisen wie ein Maharaja
15 T/14 N ab CHF 2275.- p.P. im DZ

Höhepunkte Südindiens
17 T/16 N ab CHF 3140.- p.P. im DZ

Märchenhaftes Südindien
18 T/17 N ab CHF 4470.- p.P. im DZ

Die Sehenswürdigkeiten Indiens entdecken

Indien bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Wir haben Indien mehrmals selbst bereist und unseren Fokus auf die, unserer Meinung nach, zwei touristisch wichtigsten Reiseregionen gelegt: Rajasthan und Südindien mit Kerala. In Rajasthan finden Sie das Indien aus 1001 Nacht mit den Frauen in bunten Saris, den turbantragenden Männern und den riesigen Maharajapalästen. In Südindien besticht vor allem Kerala mit seinen Naturschönheiten wie den Backwaters und dem Periyar Nationalpark. Hier finden sich auch noch unberührtere Strände als in Goa.

Indien auf einer Rundreise erkunden

Unsere privaten Indien Rundreisen führen Sie zu den schönsten Orten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie lernen Land und Leute hautnah kennen. Unsere routinierten Chauffeure bringen Sie sicher von A nach B und unsere erfahrenen, lokalen, Englisch sprechenden Reiseleiter bringen Ihnen Kultur und Traditionen Indiens näher. Möchten Sie Wanderungen oder Velotouren ins Programm integrieren? Geben Sie uns Bescheid. In Indien ist (fast) nichts unmöglich! Geniessen Sie Ihre Ferien in Indien.

Für die Indien Gruppenreisen haben wir bei unseren Partnern die interessantesten Programme für Sie herausgesucht. Es wird viel Wert auf aktives Erleben und den Kontakt zur Bevölkerung gelegt. Je nach Gruppengrösse werden Sie von einer Deutschen und/oder einer lokalen Englisch sprechenden Reiseleitung begleitet.

Anreise

Direktflüge ab Zürich nach Delhi und Mumbai. Zu anderen Zielen mit verschiedenen Fluggesellschaften ab Zürich. Gerne organisieren wir für Sie Ihren Flug zu tagesaktuellen Preisen. Bei den Gruppenreisen ist jeweils der Flug ab/bis Frankfurt inbegriffen. Gerne organsieren wir Ihnen den Zubringerflug ab/bis Zürich.

Einreisebestimmungen

Schweizer, EFTA und EU-BürgerInnen benötigen für die Einreise nach Indien einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss. Ausserdem wird ein Visum verlangt. Gerne sind wir Ihnen bei der Einholung behilflich.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist unser Winterhalbjahr (Oktober bis März). Zwischen Juni und September (im Süden teilweise noch im Oktober) fällt viel Regen (Monsun). Ab April ist es sehr heiss und ab Juli wird es monsunbedingt sehr feucht.

Impfungen

Für die Einreise sind keine Impfungen zwingend erforderlich mit Ausnahme von Reisenden, die sich in den letzten 6 Tagen vor Einreise in einem Gelbfieber-Infektionsgebiet aufhielten. Informationen über empfohlene Impfungen erhalten Sie beim Schweizerischen Tropeninstitut oder bei der Travel Clinic.

Ortszeit

Im Sommer + 3.5 Std. MEZ (Mitteleuropäische Zeit) und im Winter + 4.5 Std. MEZ.

Währung

Die Währung ist die indische Rupie INR. Sie können diese vor Ort bequem am Bancomaten (AT&M) ziehen.

Unterkünfte

Wo immer möglich legen wir Wert auf eine schöne, familiäre Unterkunft in einem Heritage Hotel. Diese sind mind. 60 Jahre alt und im lokalen Stil gehalten. Heritage Hotels sind in allen Kategorien vom einfachen Familienbetrieb bis zum luxuriösen Maharajapalast vertreten. Wer möchte kann auch ganz nah an der lokalen Bevölkerung in einem Homestay übernachten. Selbstverständlich können wir auch jede andere Hotelkategorie für Sie buchen.

Reiseleitung

Auf unseren privaten Indien Rundreisen werden Sie von lokalen Englisch sprechenden Reiseleitungen betreut und in die Geheimnisse des Landes eingeführt. Auf den Indien Gruppenreisen unseres Partners One World werden Sie von einer One World Reiseleitung sowie von lokalen Deutsch sprechenden Reiseleitungen begleitet.

Fotografieren in Indien

An Sehenswürdigkeiten werden oft Gebühren für Foto- und Videokameras verlangt. Bitte beachten Sie die Fotografierverbote bei militärischen Anlagen, Flughäfen und im Allerheiligsten der Tempel. Wenn Sie Menschen fotografieren, sollten Sie diese erst um Erlaubnis bitten. Grundsätzlich finden sich InderInnen gerne auf Fotos wieder und freuen sich, wenn man Ihnen das Foto auf der Digitalkamera gleich zeigt.