Vietnam

Private Rundreisen & Gruppenreisen

Ferien in Vietnam heisst: Nahezu vollkommene Natur, vielfältige Kulturen und ausgesprochene Gastfreundschaft. Auf einer Rundreise entdecken Sie Vietnam aus nächster Nähe. Die deutschsprachige Reiseleitung begleitet Sie dabei und erläutert Ihnen Geschichte und Kultur des Landes.

Vietnam Highlights ab November 2017
9 T / 8 N ab CHF 1640.- p.P. im DZ

Vietnam Highlights
9 T / 8 N ab CHF 1445.- p.P. im DZ

Südvietnam – Aktiv und nah dran
16 T/13 N ab CHF 3410.- p.P. im DZ

Vietnam hautnah
21 T / 20 N ab CHF 3995.- p.P. im DZ

Die Sehenswürdigkeiten Vietnams entdecken

Unsere privaten Vietnam Rundreisen mit Chauffeur und unsere Gruppenreisen führen Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des faszinierend schönen Reiselandes: Von den grünen Reisterrassen im Norden zur sagenhafen Halongbucht, von der alten Kaiserstadt Hue über den Wolkenpass ins hübsche Fischerstädtchen Hoi An und von der quirligen Metropole Saigon in das weitverzweigte Wasserstrassensystem des Mekongdeltas. Die kilometerlangen, feinen Sandstrände, an denen Sie nach der Rundreise ausspannen können sowie die frische, vietnamesische Küche runden Ihre Ferien perfekt ab.

Vietnam auf einer Rundreise erkunden

Wir haben für Sie abwechslungsreiche und umfassende Vietnam Rundreisen mit viel Liebe zum Detail zusammengestellt. Sie erkunden das Reiseland zu Fuss, mit dem Velo und mit dem Auto mit Chauffeur. Sie übernachten in gemütlichen, familiären Hotels und lernen Traditionen, Land und Leute hautnah kennen.

Anreise

Mit verschiedenen Fluggesellschaften ab Zürich oder Genf. Gerne organisieren wir für Sie Ihren Flug zu tagesaktuellen Preisen. Oder besuchen Sie die Rubrik „Selber buchen“ auf unserer Webseite und buchen Sie Ihren Wunschflug bequem selbst von zu Hause aus. Bei einigen Gruppenreisen ist der Flug ab/bis Frankfurt bereits im Preis inbegriffen.

Einreisebestimmungen

Schweizer, EFTA und EU-BürgerInnen benötigen für die Einreise nach Vietnam einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss. Ausserdem wird ein Visum verlangt, welches bei der Einreise ausgestellt werden kann. Von Vorteil wird dieses jedoch im Voraus eingeholt. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

Beste Reisezeit

  • Beste Reisezeit: Dezember bis April.
  • Mai – Oktober/November Monsun im Süden und feuchtheisses Wetter im Norden. Während des Monsunwechsels (September – Anfang Dezember) muss mit starken Regenfällen vor allem in Zentralvietnam gerechnet werden. Überschwemmungen führen regelmässig zu Unterbrüchen im Bahn- und Strassenverkehr sowie zu Ausfällen von Flügen. Kurzfristige Änderungen des Reiseprogramms sind vorbehalten.

Währung

Der Dong (VND) ist die offizielle Währung. Dieser kann am Bancomaten vor Ort mit der EC- oder Kreditkarte gezogen werden. Mit der Kreditkarte zahlen Sie allerdings höhere Gebühren als mit der EC-Karte. Bitte klären Sie bei Ihrer Bank ab, ob die Kreditkarte für Bezüge in Vietnam freigeschaltet ist. AT&T Bancomaten gibt es am Flughafen und an allen touristischen Orten.

Impfungen

Für die Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben ausser bei der Einreise aus einem Gelbfieber-Infektionsgebiet. Informationen über empfohlene Impfungen erhalten Sie beim Schweizerischen Tropeninstitut oder bei der Travel Clinic.

Reiseleitung

Auf unseren privaten Rundreisen sowie auf der Gruppenreise „Vietnam Klassik“ werden Sie von lokalen Deutsch sprechenden Reiseleitungen betreut und in die Geheimnisse des Landes eingeführt. Auf den Gruppenreisen unseres Partners One World werden Sie von einer One World Reiseleitung sowie von lokalen Deutsch sprechenden Reiseleitungen begleitet.

Lassen Sie sich von unserem Fotoalbum auf Facebook inspirieren.