Zurück zur übersicht

Andalusien mit Zug und Bus 12 Tage

Bahnreise ab CHF 1340.- p.P.

Daten

Anreise täglich möglich

Details zur Rundreise

Im Preis inbegriffen

  • 11 Übernachtungen gemäss Programm im Standard Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bahn- und Bustickets gemäss Programm
  • Eintritt in die Alhambra von Granada (bei kurzfristigen Buchungen auf Anfrage)
  • Lokale Steuern und Abgaben

Im Preis nicht inbegriffen

  • Anreise und Rückreise ab/bis Schweiz
  • Nicht erwähnte Speisen und Getränke
  • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten
  • Annulationskosten- /Assistance-Versicherung, welche wir gerne für Sie abschliessen.

Anreise

  • Täglich mehrmals nonstop mit Swiss International Airlines ab Zürich oder Genf nach Malaga.
  • Ab Basel mehrmals wöchentlich Direktflüge mit Easyjet nach Malaga
  • Gerne buchen wir für Sie den Flug zu tagesaktuellen Preisen (Flüge mit Easyjet können nicht über uns sondern müssen direkt im Internet gebucht werden).
  • Möchten Sie lieber mit der Bahn anreisen? Gerne organisieren wir Ihnen die Anreise auch per Zug.

 

 

Hotels

Folgende Hotels (oder ähnliche, je nach Verfügbarkeit) sind für die Reise vorgesehen:

Spezialdaten

Während folgender Spezialdaten kann es auf Grund des hohen Besucheraufkommens zu Programm- und/oder Preisänderungen kommen:

  • Moto Grandprix Jerez: 02.-05.05.2019
  • Feria de Sevilla: 04.-11.05.2019
  • Feria de Jerez de la Frontera: 11.-18.05.2019

und ausserdem...

Wir beraten Sie gerne über Kombinationsmöglichkeiten.
Wie z.B.:

  • Badeferien an der Costa del Sol
  • Badeferien an der Costa de la Luz
  • Verlängerte Aufenthalte an einzelnen Orten

Als Spezialist stellen wir für Sie jede gewünschte Kombination zusammen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr massgeschneidertes Ferienangebot.

Highlights Bahnreise Andalusien

Auf dieser Bahnreise entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Andalusiens klimafreundlich mit Bus und Zug. Geniessen Sie die Fahrten ohne Stau und lassen Sie die schöne Landschaft in Ruhe vorbeiziehen, ohne sich auf den Verkehr achten zu müssen.

Preise

01.07.-31.08./04.11.-02.12./11.-20.12.19
CHF 1340.- p.P.
Im Doppelzimmer

01.03.-12.04./22.04.-30.06./01.09.-03.11.19
CHF 1395.- p.P.
Im Doppelzimmer

03.-11.12.19
CHF 1550.- p.P.
Im Doppelzimmer

13.-21.04.19
CHF 1925.- p.P.
Im Doppelzimmer

Zuschlag Einzelzimmer
CHF 555.-

Preise Dreibettzimmer sowie über Weihnachten/Neujahr auf Anfrage

Profitieren Sie von unseren Frühbucherrabatten für Buchungen mindestens 6 Monate vor Abreise!

 

Reiseprogramm

1. Tag:

Anreise - Malaga

  • Ankunft in Malaga
  • Eigentransfer zum Hotel (kann auf Wunsch von uns organisiert werden)
  • Sollten Sie frühzeitig in Malaga ankommen lohnt sich ein kleiner Stadtrundgang.
  • Übernachtung in Malaga.

2. Tag:

Malaga - Granada

  • Die Universitätsstadt Granada ist nur 1,5 Fahrtstunden mit dem Bus von Malaga entfernt.
  • Machen Sie nach Ankunft einen Bummel durch die Altstadt.
  • Der Stadtteil Albaicín bietet wunderschöne Ausblicke auf die Stadt.
  • Direkt daneben befindet sich der Sacramonte, das alte Zigeunerviertel. Noch heute finden Sie hier eine Vielzahl an Höhlenwohnungen.
  • Das Museum Cuevas de Sacramonte informiert über die Geschichte dieses Stadtteils.
  • 2 Übernachtungen in Granada.

3. Tag:

Granada

  • Besonders sehenswert in Granada ist die Alhambra, bis heute eines der bedeutendsten und beeindruckendsten Bauwerke Spaniens.
  • Die Kathedrale und die Capilla Real sind weitere Höhepunkte einer Stadttour.

4. Tag:

Granada - Cordoba

  • Nur wenige Kilometer hinter Granada beginnen die grossen Olivenhaine.
  • Geniessen Sie den Ausblick auf Ihrer Fahrt.
  • Cordoba, die Stadt am Guadalquivir, verdankt dem Fluss ihre frühere Bedeutung als Machtzentrum.
  • Besuchen Sie heute den alten jüdischen Stadtteil mit seiner Synagoge aus dem Jahr 1314.
  • 2 Übernachtungen in Cordoba.

5. Tag:

Cordoba

  • Die Hauptsehenswürdigkeit Cordobas ist ohne zweife die atemberaubende Mezquita.
  • Die so genannte Heilige Kathedrale (ehemalige Moschee) blickt auf eine weit mehr als tausendjährige Geschichte zurück.
  • Besuchen Sie auch die schönen Gärten des Alcázar de los Reyes Cristiano.

6. Tag:

Cordoba - Sevilla

  • Nur 45 Min. dauert die Fahrt mit dem Zug.
  • Die Hauptstadt Andalusiens ist die viertgrösste Stadt Spaniens.
  • Machen Sie einen ersten Erkundungsbummel durch die Stadt und besuchen Sie die grösste Kathedrale Spaniens.
  • 3 Übernachtungen in Sevilla.

7. Tag:

Sevilla

  • Geniessen Sie von der Giralda aus den Panoramablick über die Stadt.
  • Der angrenzende Alcazar (Stadtpalast) ist auch einen Besuch wert.
  • Gleich daneben finden Sie die Altstadt Sevillas, das Barrio de Santa Cruz.
  • Das ehemalige Judenviertel weist eine Vielzahl an Palästen, Herrschaftshäusern und romantischen Plätzen auf.
  • Besuchen Sie auch Triana, auf der anderen Flussseite, den „sevillanischsten“ Stadtteil.

8. Tag:

Ausflug nach Cadiz

  • Heute machen Sie einen Ausflug ans Meer, nach Cadiz.
  • Die lebhafte Stadt am Atlantik gilt als die älteste Stadt des Abendlandes.
  • Besuchen Sie hier die Kathedrale, die Plaza San Juan de Dios, die Festungen Santa Catalina und San Sebastian sowie die Viertel Populo und Santa María mit Palästen und Kolonialbauten.
  • Auch ein Besuch der Markthallte mit ihrer grossen Auswahl an einheimischen Fischen und Meeresfrüchten sollte auf Ihrer Tour nicht fehlen.
  • Wer Fisch liebt kommt im Fischerviertel La Viña mit dem nahe gelegenen Strand Caleta auf seine Kosten und sollte hier unbedingt das Mittagsessen zu sich nehmen.

9. Tag:

Sevilla - Malaga

  • Heute geht es über Cordoba in ca. 2 Std. Bahnfahrt nach Malaga.
  • Besonders sehenswert in Malaga ist die Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert.
  • Oberhalb der Alcazaba befindet sich die Burganlage Gibralfaro. Alleine schon der Aussicht wegen lohnt sich der Besuch.
  • Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen das Picasso-Museum und das Museum Carmen Thyssen.
  • Wer sich für die einheimische Pflanzenwelt interessiert ist im botanischen Garten gut aufgehoben.
  • 3 Übernachtungen in Malaga.

10. Tag:

Ausflug nach Antequera

  • Heute fahren Sie mit dem Zug in ca. 45 Min. nach Antequera.
  • Antequera ist die Stadt mit den meisten historischen Bauwerken  Andalusiens.
  • Schlendern Sie durch die Stadt und lassen Sie sich beeindrucken.
  • Dabei sollten Sie die Verteidigunsanlage Alcazaba besichtigen, die auf einem Hügel liegt und das wichtigste Bauwerk der muslimischen Zeit darstellt.

11. Tag:

Malaga oder Ronda

  • Geniessen sie den letzten Tag in Malaga oder machen Sie einen Ausflug mit dem Bus nach Ronda (nicht im Preis inbegriffen, kann aber gerne von uns organisiert werden).
  • In Ronda bewundern Sie die atemberaubende Schlucht von der 100m hohen “Neuen Brücke” aus dem 19. Jh..
  • Nicht verpassen sollten Sie die arabischen Bäder aus dem 13. und 14. Jahrhundert, den Palacio Mondragón mit seinen maurischen Mosaiken und Stuckarbeiten und die ehemalige Hauptmoschee und heutige Kirche Santa María la Mayor.

12. Tag:

Abreise

  • Eigentransfer zum Flughafen/Bahnhof Malaga (auf Wunsch organisieren wir Ihnen gerne einen Transfer) und Rückreise in die Schweiz oder Anschlussprogramm.