Zurück zur übersicht

Kleine Baltikum-Tour

Mietwagenrundreise ab CHF 860.- p.P.

 Daten

Anreise täglich möglich

 

Details

Im Preis inbegriffen

  • 7 Übernachtungen im Superior Doppelzimmer gemäss Programm inkl. Frühstück
  • 8 Tage Mietwagen Economy A (Toyota Yaris oder ähnlich) inkl. Einwegmiete, 18% Mwst, unlimitierte Kilometer, Versicherungen: Haftpflicht- und Vollkasko-versicherung CDW, Diebstahlrisiko TI, Körper- und Sachschäden an Dritten TPL
  • Lokale Steuern und Abgaben Vilnius

Im Preis nicht inbegriffen

  • An-/Rückreise ab/bis Schweiz
  • Zuschläge (vor Ort bezahlbar) für: zusätzliche FahrerIn, Selbstbehaltsausschluss
  • Benzin
  • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten
  • Annulationskosten- /Assistance-Versicherung, welche wir gerne für Sie abschliessen.

Anreise

  • Mit verschiedenen Fluggesellschaften ab Schweiz.
  • Gerne buchen wir für Sie den Flug zu tagesaktuellen Preisen.
  • Möchten Sie lieber mit der Bahn/Fähre anreisen? Gerne organisieren wir Ihnen die Anreise auch per Zug/Fähre.

Hotels im Baltikum

Das Baltikum verfügt über einen guten Hotelstandard. Die Hotels entsprechen der internationalen Klassifizierung. Die von uns ausgesuchten Unterkünfte sind, wo immer möglich, kleine Hotels mit Charme.

Vorgesehene Hotels:

3*-Kategorie:

4*-Kategorie:

Stadtführungen

  • In den grösseren Städten können private Stadtführungen auf Deutsch für Sie organsiert werden.
  • Geben Sie uns Bescheid, wo Sie eine Führung wünschen,  gerne bauen wir diese in unsere Offerte ein.

Und ausserdem....

Wir beraten Sie gerne über Kombinationsmöglichkeiten.
Wie z.B.:

  • verlängerten Städteaufenthalten
  • einem Aufenthalt am Meer

Als Spezialist stellen wir für Sie jede gewünschte Kombination zusammen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr massgeschneidertes Ferienangebot.

Highlights Mietwagenrundreise Baltikum

Während dieser Rundreise erhalten Sie einen bleibenden Eindruck von allen drei baltischen Ländern. Die Reise führt Sie durch die drei Hauptstädte mit ihren heimeligen Altstädten – Riga, Vilnius und Tallinn – und zahlreiche Nationalparks. Sie durchqueren die schönsten Tiefebenen des Baltikums, fahren zur estnischen Küste am Finnischen Meerbusen und entdecken Kleinstädte sowie urige Dörfer.

Preise

 01.01.-30.04.20/ 01.10.-31.12.20

3* Hotels CHF 860.- p.P.
4* Hotels CHF 1085.- p.P.
Im Superior Doppelzimmer inkl. Frühstück

01.05. – 30.09.20

3* Hotels CHF 990.- p.P.
4* Hotels CHF 1170.- p.P.
Im Superior Doppelzimmer inkl. Frühstück

Einzelzimmerpreis auf Anfrage

Profitieren Sie von unseren Frühbucherrabatten für Buchungen mindestens 6 Monate vor Abreise!

Reiseprogramm

1. Tag:

Anreise

  • Flug nach Vilnius.
  • Übernahme des Mietwagens am Flughafen.
  • 2 Übernachtungen in Vilnius

2. Tag:

Vilnius

  • Heute fahren Sie als erstes zur ehemaligen Hauptstadt Litauens, nach Trakai. Trakai ist in erster Linie eine historische Stadt, mit deren Namen die Zeit des Abwehrkampfes der Litauer gegen den Kreuzritterorden eng verbunden ist. Zugleich ist Trakai einer der schönsten Naturschauplätze des Landes. Sie besichtigen die mittelalterliche Inselburg mit dem interessanten historischen Museum.
  • Am Nachmittag machen Sie einen ausführlichen Stadtrundgang durch Vilnius mit Besichtigung der St. Anna-Kirche – einem Meisterwerk der litauischen Hochgotik, der Barockkirche von St. Peter und Paul, der Universität von Vilnius – der ältesten Hochschule im Baltikum und des Ausros Tores. Geniessen Sie einen wunderschönen Ausblick vom Gediminas – Turm auf die gesamte Stadt.

3. Tag:

Vilnius - Riga
(410 km)

  • Ihr Weg führt über Siauliai, die viertgrösste Stadt Litauens. Wir empfehlen Ihnen hier den Besuch des „Berges der Kreuze“.
  • Der Berg liegt etwa 17 km nördlich von Siauliai und ist mit Tausenden von Kreuzen aus allen Materialien übersät. Sie scharen sich alle um ein Bild der Mutter Gottes.
  • Eine Besichtigung des Schlosses Rundale, welches im 18. Jh. erbaut wurde und zu den berühmtesten und sehenswertesten Barockensembles im Baltikum zählt, sollten Sie auch auf Ihr Tagesprogramm setzen.
  • 2 Übernachtungen in Riga

4. Tag:

Riga

  • Heute besichtigen Sie die Altstadt. Lassen Sie sich bezaubern von ihrem Ensemble aus Kirchtürmen, mittelalterlichen Häusern und engen, gepflasterten Gassen.
  • Schlendern Sie auch zu den „Die Drei Brüder” genannten Häusern, zum Pulverturm sowie zur grossen und kleinen Gilde.
  • Höhepunkt des Rundgangs ist die Besichtigung des Rigaer Doms – des grössten Kirchenbaus im Baltikum.

5. Tag:

Riga - Tartu
(250 km)

  • Morgens verlassen Sie die lettische Hauptstadt in Richtung Tartu.
  • Das Naturschutzgebiet um Sigulda wird auch “Lettische Schweiz” genannt und ist ein Eldorado für NaturliebhaberInnen.
  • Besuchen Sie die sagenumwobene Burg Turaida ganz in der Nähe bevor Sie nach Tartu fahren.
  • Die klassizistischen Lehrgebäude der Altstadt verkörpern traditionell den akademischen Geist der Stadt und gelten zu Recht als überregionale Wahrzeichen einer erfolgreichen Lehr- und Forschungs-geschichte.
  • Übernachtung in Tartu.

6. Tag:

Tartu - Tallinn
(230 km)

  • Nach der Besichtigung dieser reizvollen Stadt mit der berühmten Universität und der sehenswerten Johanneskirche setzen Sie Ihre Reise über Rakvere in Richtung Lahemaa-Nationalpark fort.
  • Der wunderbare Park mit malerischen Wäldern, Hochmooren und Küsten lädt zu einem Spaziergang ein.
  • 2 Übernachtungen in Tallinn

7. Tag:

Tallinn

  • Vormittags besichtigen Sie z. B. die Ruinen des Brigittenklosters. Es fiel 1577 während der Belagerung der Stadt in Trümmer und zeigt sich heute als sehr romantischer Ruinengarten.
  • Heute sehen Sie ausserdem die Altstadt mit dem Rathaus, verschiedenen Gildehäuser sowie die russisch-orthodoxe Nikolai-Kirche und den Tallinner Dom.

8. Tag:

Abreise

  • Abgabe des Mietwagens am Flughafen Tallinn.
  • Rückreise in die Schweiz oder individuelles Anschlussprogramm.