Zurück zur übersicht

Litauen & Lettland mit Zug und Bus

Baltikum Rundreise ab CHF 970.- p.P.

 Daten

Anreise täglich möglich

 

Details zur Rundreise

Im Preis inbegriffen

  • Transfers vom/zum Flughafen
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in guten Mittelklasse Hotels
  • Zugfahrt Vilnius – Trakai – Vilnius
  • Busfahrt Vilnius – Druskininkai
  • Busfahrt Druskininkai – Kaunas
  • Busfahrt Kaunas – Klaipeda
  • Busfahrt Klaipeda – Nida – Klaipeda
  • Busfahrt Klaipeda – Riga
  • Zugfahrt Riga – Jurmala – Riga
  • Zugfahrt Riga – Sigulda – Riga
  • Lokale Steuern und Abgaben
  • Reisedokumentation

Im Preis nicht inbegriffen

  • An-/Rückreise ab/bis Schweiz
  • Transfers Bahnhof/Busstation – Hotel und retour
  • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten
  • Annulationskosten- /Assistance-Versicherung, welche wir gerne für Sie abschliessen.

Anreise

  • Mit verschiedenen Fluggesellschaften ab Schweiz.
  • Gerne buchen wir für Sie den Flug zu tagesaktuellen Preisen.
  • Möchten Sie lieber mit der Bahn/Fähre anreisen? Gerne organisieren wir Ihnen die Anreise auch per Zug/Fähre.

Unterkünfte

Folgende Unterkünfte sind für die Reise vorgesehen (Verfügbarkeit vorausgesetzt):

 

Stadtführungen

  • In den grösseren Städten können private Stadtführungen auf Deutsch für Sie organsiert werden.
  • Geben Sie uns Bescheid, wo Sie eine Führung wünschen,  gerne bauen wir diese in unsere Offerte ein.

 

Und ausserdem....

Wir beraten Sie gerne über Kombinationsmöglichkeiten.
Wie z.B.:

  • verlängerten Städteaufenthalten
  • einem Aufenthalt am Meer

Als Spezialist stellen wir für Sie jede gewünschte Kombination zusammen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr massgeschneidertes Ferienangebot.

Highlights Rundreise Baltikum

Sie möchten Litauen und Lettland auf eigene Faust entdecken ohne selbst zu fahren? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie! Sie reisen mit Zug und Bus zusammen mit den Einheimischen und lernen Land und Leute hautnah kennen. Höhepunkte Ihrer Reise sind die Hauptstädte Vilnius und Riga. die Inselburg Trakai, der noch weitgehend unbekannte Kurort Druskininkai, die Kurischen Nehrung und die Sommermetropole Jurmala.

 

Preis

CHF 970.- p.P.
Im Standard Doppelzimmer inkl. Frühstück

Einzelzimmerpreis und Preis für Touren vor oder nach dem angebenen Datum auf Anfrage

Profitieren Sie von unseren Frühbucherrabatten für Buchungen mindestens 6 Monate vor Abreise!

Reiseprogramm

1. Tag:

Anreise

  • Flug nach Vilinius.
  • Transfer zum Hotel.
  • Nutzen Sie den Rest des Tages die Gelegenheit zu einem ersten Bummel durch die Gassen der Altstadt.
  • 2 Übernachtungen in Vilnius

2. Tag:

Vilnius und Trakai

  • Lernen Sie die Stadt der Kirchen bei einem Spaziergang durch die Altstadt kennen und besuchen Sie die Universität, das Tor der Morgenröte und die St.-Anna-Kirche.
  • Am Nachmittag haben Sie Zeit für weitere Erkundungen oder Sie unternehmen einen Ausflug nach Trakai mit dem Zug (ca. 35 Min./Weg).
  • Dort erwartet Sie die gotische Inselburg aus roten Ziegelsteinen, die nicht nur wegen ihrer malerischen Lage am See sehenswert ist.

3. Tag:

Vilnius - Druskininkai

  • Mit dem Linienbus geht es heute zu dem für seine Salzquellen berühmten Kurort Druskininkai.
  • Geniessen Sie die zahlreichen Anwendungen oder entdecken Sie den reizvollen Kurort mit seinen Parkanlagen und Seen sowie prächtigen alten Holzvillen.
  • 2 Übernachtungen in Druskininkai.

4. Tag:

Druskininkai

  • Die Stadt und ihre Umgebung erkunden Sie am besten mit dem Velo.
  • Fahren Sie zum Grutas-Park: Ein Unternehmer sammelte nach der Unabhängigkeit Litauens die nicht mehr erwünschten Statuen von Stalin, Lenin, Marx und anderen sowjetischen Helden und stellte sie surrealerweise inmitten eines Kiefernwalds wieder auf.

5. Tag:

Druskininkai - Kaunas

  • Weiterfahrt mit dem Bus nach Kaunas (ca. 2 Std.).
  • Die an der Mündung der Neris in die Memel gelegene Stadt war in der Zeit zwischen zwei Weltkriegen provisorische Hauptstadt Litauens.
  • Herrliche Bauten aus Gotik, Renaissance und Barock schmücken die farbenfrohe Altstadt.
  • Übernachtung in Kaunas.

6. Tag:

Kaunas - Klaipeda

  • Die heutige Busfahrt geht in die moderne Hafenstadt Klaipeda (ca 3 Std.).
  • Klaipėda verzaubert durch das harmonische Zusammenwirken von alter und neuer Architektur.
  • Die Altstadt von Klaipėda unterscheidet sich von denen der anderen litauischen Städte durch ihre Kompaktheit, sowie der Fülle an deutscher und skandinavischer Architektur.
  • In den Zwischenkriegsjahren galt Klaipėda sogar als eine der schönsten Städte Nordeuropas.
  • 2 Übernachtungen in Klaipeda.

7. Tag:

Kurische Nehrung

  • Dieser Tag ist der Erkundung der Kurischen Nehrung vorbehalten.
  • Ein traumhaftes Stückchen Landschaft zwischen dem Kurischen Haff und der Ostsee, eine unvorstellbar reizvolle Naturregion.
  • Sie sehen die Grosse Wanderdüne, kleine farbenfrohe Fischerhäuser und besuchen das Thomas-Mann-Haus.
  • Busfahrt ca. 1 Std./Weg

8. Tag:

Klaipeda - Riga

  • Fahrt mit dem Linienbus in die lettische Hauptstadt Riga (ca. 5 Std.).
  • Die historische Altstadt von Riga wurde mit enormem Aufwand restauriert.
  • Wunderschöne Jugendstilfassaden und Bürgerhäuser, beeinflusst durch die Hanse, bilden zusammen mit dem Dom und der Petri-Kirche die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt.
  • 3 Übernachtungen in Riga.

9. Tag:

Riga - Jurmala - Riga

  • Vor den Toren Rigas befindet sich der grösste Kur- und Badeort Lettlands Jurmala, mit seinem langen weissen Sandstrand.
  • Sie erreichen Jurmala mit dem Zug (ca. 30 Min./Weg).
  • Jurmala ist vor allem für seine alte Holzarchitektur und prächtige Jugendstilvillen bekannt.
  • Allein 440 Häuser stehen heute unter Denkmalschutz.

10. Tag:

Riga - Sigulda - Riga

  • Heute nehmen Sie den Zug nach Sigulda (ca. 1:15 Std./Weg).
  • In der Nähe finden Sie die  bekannteste Burg, die Festung von Turaida.
  •  Die Burg Turaida liegt hoch über dem Tal der Gauja.
  • Unweit der Burg befindet sich die Gutmannshöhle.
  • Sie ist die höchste Höhle in Lettland. In ihr entspringt eine Quelle, deren Wasser  Heilkräfte haben soll.

11. Tag:

Abreise

  • Transfer zum Flughafen Riga.
  • Rückreise in die Schweiz oder Anschlussprogramm.